Veljanov-Estampie-Frage

Jeanette

I am a Darkstar
Hallo beisammen,
ich habe eine bisher ungeklärte Frage.
Bei welchen Songs SANG Veljanov bei Estampie?! Wirklich singen, nicht nur an der CD irgendwie beteiligt sein.
Vielleicht hat jemand diese beiden CDs und könnte mal im Booklet schauen oder weiss es grad so? Es war mir noch nicht möglich, das rauszufinden.
Dankeschön.
 

Queeny

Administrator
Teammitglied
Hi Jeanette,

hab den Thread mal hierhin verschoben. :)

Zu deiner Frage, Alexander Vejanov hat als Gastsänger auf den Estampie
Alben "Ludus Danielis (1994)" und "Crusaders - in nomine domini (1996)"
mitgewirkt.

Auf "Ludus Danielis" singt er die Rolle des Habakuk (Stück 18 "Abacuc"),
auf "Crusaders" ist er bei folgenden Stücken zu hören:

3. Chaterai por mon corage
4. Maugréz tous sainz
5. Imperator rex greacorum
7. Quant amors trobet partit
9. Ahi, amors

Ich hoffe, das hilft dir weiter :).

Greetings
Queeny
 

Nachteule

I am a Darkstar
Jeanette meinte:
Bei welchen Songs SANG Veljanov bei Estampie?! Wirklich singen, nicht nur an der CD irgendwie beteiligt sein.

Er ist auch noch auf dem Album "Ondas" zu hören, und zwar beim Stück "O Fortuna". Oder läuft das bei dir schon unter "irgendwie beteiligt sein"?  :-D
 

itn79

I am a Darkstar
Die Frage kommt mir irgendwie aus der Tonkuhle-Radiosendung (Hildesheim) bekannt vor, wo es Lakaien-Karten zu gewinnen gab :wink:
 

nancy.hedford

I am a Darkstar
Er ist auch noch auf dem Album "Ondas" zu hören, und zwar beim Stück "O Fortuna". Oder läuft das bei dir schon unter "irgendwie beteiligt sein"?
zu dem thema hab ich auch gerade recherchiert, weiss jemand warum dieses album so teuer ist? bei amazon kostet es 120€ und auch ansonsten bringt es stolze preise ein.
 

Heike

Moderator
Teammitglied
nancy.hedford meinte:
weiss jemand warum dieses album so teuer ist? bei amazon kostet es 120€ und auch ansonsten bringt es stolze preise ein.

Das "Angebot" dort ist scheinbar von einem privaten Anbieter.
Das Album "Ondas" ist laut Estampie-Homepage vergriffen.
Wie so oft, nutzen einige Leute diese "Gelegenheit" um Geld zu machen.

Gruß, Heike :)
 

LadyMacbeth

I am a Darkstar
Ich habs vor zwei Monaten problemlos bestellen können...18€ beim CD-Händler meines Vertrauens....kann sein dass es ein Re-Release ist...keine Ahnung....aber man kanns noch bestellen...
 

LadyMacbeth

I am a Darkstar
hab nachgeschaut, ist eine Neuveröffentlichung....seit 2007 wider zu haben  zum humanen Preis von 18€
 

Dragony

I am a Darkstar
LadyMacbeth meinte:
hab nachgeschaut, ist eine Neuveröffentlichung....seit 2007 wider zu haben  zum humanen Preis von 18€

Ja, das hab ich bei Amazon auch gerade gelesen ... das neue Label heißt "Galileo Music Communication". Hab ich noch nie was von gehört ...

Naja, man kann ja nicht alles kennen.  :roll:  Jetzt frage ich mich aber nur, wieso steht auf der Homepage von Estampie immer noch, dass "Ondas" leider vergriffen ist? Und kein Wort von einer Neuauflage.
 

LadyMacbeth

I am a Darkstar
Die aktualisieren ihre Homepage einfach nie.....bei Qntal genauso....und erst das Forum, das ist in nem grauenvollen Zustand :roll:FURCHTBAR!!! Hab deswegen schon ne mail ans Management geschickt aber bis jetzt ist noch nix zurückgekommen....

bei diesem galileo-Label haben die auch mit Al Andaluz ihr Album veröffentlicht....das Label war mir bis dahin auch neu
 

annemi

I am a Darkstar
Nachteule meinte:
Er ist auch noch auf dem Album "Ondas" zu hören, und zwar beim Stück "O Fortuna".

Ach ja, dacht ichs mir doch. Ich war mir ganz sicher, aber da er in dem dürftigen (und übrigens per PC in schlechter Quali nachgedrucktem) Booklet, das ich zu Gesicht bekommen hatte, nicht erwähnt war, wollte ich das hier nochmal fragen, aber is ja schon geklärt  :wink:
 

Lady Ash

I am a Darkstar
Gibt es eigentlich irgendeinen, offiziellen Grund warum Herr V. nicht mehr Mittelalter singt? Liegt das an den rechten Tendenzen in der Mittelalterszene (obwohl Estampie selbst dafür ja auch eher nicht anfällig wäre), von denen ich gelesen habe? Oder macht er einfach sein eigenes Ding und steht nicht mehr als Interpret für andere Gruppen zur Verfügung?
Wen frage ich sowas, wenn ich eine Antwort möchte? Das Leben im Gefolge eines schweigsamen Sängers (der ja eigentlich gar nicht schweigsam sondern nur von falschen Interviewfragen geplagt ist) kann ganz schön schwer sein, stelle ich fest ;)
 
A

Anonymous

Guest
Estampie? Das ist ein Projekt, das Micheal Popp mit gegründet hat. Er und Komo (Komorowski) waren beide die früheren Live-Gastmusiker von Deine Lakaien.
Das Kasmodiah-Album ist das erste, an dem alle 4 Musiker zusammen gearbeitet haben und sie nicht mehr als Gastmusiker sondern als fester Bestandteil der Band gelten sollten. Doch genau das ist schief gelaufen, weil die Musiker unterschiedliche Vorstellungen von der Fortführung des Projektes Deine Lakaien hatten und man hat sich - nach der kompletten Kasmodiah-Tour - dauerhaft voneinander getrennt.

Ich denke, da liegt auch irgendwo der Grund, dass Veljanov nicht mehr den engen künstlerischen Kontakt zur Band Estampie hat und folglich dort nicht mehr als Gastmusiker mitmacht ;)


EDIT:
Ach - sorry - das kommt davon, wenn man in der Mittagspause mal kurz durch's Forum fliegt... Ich habe in der Eile verstanden, warum Veljanov nicht mehr bei Estampie singt....

Zum generellen Mittelalter - vielleicht ist er mit Deine Lakaien und seinem Soloprojek Veljanov einfach nur etwas zu ausgelastet dafür? Njaj - nur so eine Idee, um beim Thema zu bleiben... *räusper*
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator...:
Oben Unten