Nightwish - New Single

Lady Ash

I am a Darkstar
Hallo! Ich höre ja manchmal Nightwish, kenne aber bisher fast nur ältere Sachen mit Tarja. Habt ihr euch damals eigentlich an diesen Streitereien Tarja versus Anette beteiligt? Meine Tochter ist davon genervt ohne Ende, aber wenn ihr Meinungen dazu habt, lese ich sie gerne - zumal ihr euch ja wahrscheinlich nicht mit Schaum vor dem Mund für eine der beiden ereifern werdet (*bitte* ;))

Achso, hier ist die Single von der neuen CD: Storytime ...

http://www.youtube.com/watch?v=09MTDBb8qro
 

Empi

I am a Darkstar
EREIFER: Über diese Thematik hatte ich bereits hitzige Diskussionen mit meinem jüngeren Bruder, der Ansicht ist, Tarja allein sei nicht Nightwish. Damit hat er zwar grundsätzlich recht, aber seit dem Wechsel an der Front hat sich der ganze Stil so sehr verändert, dass ich deren Musik nicht mehr hören mag. Kurzum, es ist einfach nicht mehr dasselbe, was ich sehr schade finde, da Nightwish zuvor definitiv zu meinen Lieblingsbands gehört hat.
Flüchtig habe ich versucht, mit Amberian Dawn warm zu werden, die ihrerseits die Sangeskünste einer Opernsängerin und Powermetal miteinander verbinden. Ist mir bisher leider noch nicht recht gelungen...
Also ich für meinen Teil vote für Tarja :-bd, auch wenn Anette sicherlich sympathischer ist.
 

annemi

I am a Darkstar
Bzgl Nightwish und Streitereien werfe ich mal folgenden Link in den Thread *kopfschüttel*
http://www.metal-hammer.de/news/meldung ... richt.html

Meine Meinung über Nightwish habe ich ja schon hier kundgetan.
Und der neue Song gefällt mir gar nicht. Annette singt imo zu hoch und auch die Musik ist nicht mit sonstigen kompositorischen Leistungen Tuomas' zu vergleichen. Allerdings ist das ja auch ne Single und gemessen daran, dass ich schon die Singles der letzten drei Alben schlecht fand, kann auf dem Album noch gut was passieren. Ich werd auf jeden Fall mal reinhören.
 

pandora84

I am a Darkstar
Empi, ich finde auch, dass Nightwish mit Anette vom Sound her nicht mehr das Selbe ist wie mit Tarja.
Als ich sie das letzte Mal auf dem Mera Luna gesehen habe fand ich es ganz grausam, weil man die Songs zum Teil überhaupt nicht wieder erkannt hat. Man musste mir sagen, dass sie da gerade "Wishmaster" spielen, weil man es überhaupt nicht gehört hat.
Und dann ist auch noch der Ton ausgefallen, aber da konnten die Dame und die Herren ja nix für. Aber mit hat es nicht überzeugt.
Das Album "Dark Passion Play" hatte ich mir zugelegt um zu hören, wie sie mit Anette klingen. Aber da die Texte und die Musik ja schon geschrieben waren als Anette dazu kam. finde ich harmoniert das Ganze nicht so, weil man den Eindruck hat, dass da eigentlich Tarjas Stimme erklingen sollte.
Mir sind die alten Nightwish Sachen lieber, aber ich höre mir auch hin und wieder die neueren Songs an.
 
Top Bottom